Veranstaltungsprogramm 2018

 


6. Februar 2018

Prof. Dr. Bertram Schmitt
Richter am IStGH, Den Haag
„Der internationale Strafgerichtshof: Mandat, Verfahren, Herausforderungen“


10. April 2018

SHI Mingde
Botschafter der Volksrepublik China in Berlin
„Menschenrechte aus chinesischer Sicht“


15. Mai 2018

Begegnung mit der Juristischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
in Karlsruhe
„Flüchtlingskrise und internationales Privatrecht“

Referent: Prof. Dr. Jan von Hein, Universität Freiburg
„Massenmigration und kulturelle Identität – Das IPR im Stresstest“
Korreferent: Hartmut Guhling, Richter am Bundesgerichtshof
„Das IPR als Herausforderung für die Justiz am Beispiel unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge“

 


12. Juni 2018

Prof. Dr. Irena Lipowicz
Kardinal-Stefan-Wyszynski-Universität Warschau
„Polen in der Europäischen Union“


18. Juli 2018

Prof. Dr. Hannah Monyer
Universität Heidelberg – Institut für klinische Neurobiologie
„Das geniale Gedächtnis“


18. September 2018

Dr. Peter Frank
Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof
„Strafverfolgung in Zeiten des islamistischen Terrorismus“

 


29. Oktober 2018

Prof. Dr. Gerald Spindler
Georg-August-Universität Göttingen
„Haftungsrecht im Zeitalter des Internet of Things und der Künstlichen Intelligenz – von selbststeuernden Autos und denkenden Kühlschränken“

 


20. November 2018

Prof. Dr. Susanne Lepsius
Ludwig-Maximilians-Universität München
„Richterleitbilder im frühen 20. Jahrhundert – Gustav Radbruch, Hermann Kantorowicz und der Kampf um die Rechtswissenschaft“